die SPB für Paare

Dieser Kurs ist für junge und alte Paare, aber auch für Paare, die sich zu der jeweiligen Kurszeit verabredet haben, diesen Kurs sich als Paare gemeinsam zu gönnen. Herzlich willkommen!

 

Die Schoßraum®-Prozessbegleitung (SPB) ist in jahrzehntelanger Verfeinerung in Frauenheilräumen entstanden. Aufgrund von Anfragen und Neugier von Seiten der Männer sind wir im Schoßraum®-Institut seit 2019 dabei, unser Angebot auch Männern gegenüber zu öffnen.

 

Mehrere Zusammenkünfte haben wir genutzt, um weiter zu erforschen, wie die Methodik der SPB in die männliche Welt hinein transportiert werden könnte und welche Thematiken dort dann auf uns warten und angegangen werden wollen. Immer waren wir eine heterogene Gruppen, die sich aus Schoßraum®-Prozessbegleiterinnen und interessierten Männern zusammensetzte. aOft waren die männlichen Partner der zertifizierten Schoßraum®-Prozessbegleiterin dabei.

Der jetztige Paarkurs ist die Ernte aus diesen Forschungen:

Es wurde schnell klar: In einem heterogenen Sitzungsaustausch war sofort mehr Kommunikation miteinander, als wenn Frau zu Frau eine SPB austauschten.

Mann und Frau redeten mehr miteinander, teilen sich mehr mit und zeigen sich mehr einander, wie wunderbar!

 

So möchte dieses Angebot den interessierten Paaren die Möglichkeit geben, sich wieder mehr miteinander auszutauschen und vielleicht auch nochmals mehr und eventuell sogar nochmals neu kennenzulernen.

 

Und die klassischen Tools der SPB können ebenfalls sehr inspirierend auf ein Paar wirken: Im eigenen Spürtempo erste Berührungskontakte zuzulassen und dabei Grenzen und/oder Schwellen wahrzunehmen und das eine vom anderen unterscheiden zu lernen. Und Gewebe neu zu beseelen und Essenz zu fluten kann Paarleben ergänzen und bereichern!

 

Übungen in der Gruppe, und im Austausch immer innerhalb des Paares, begleiten uns. Ihr als Paar bleibt im gesamten Kurs auf euch bezogen! Hier geht es nur um euch und darum mehr Tiefe miteinander zu gewinnen! Einzelne Sequenzen nur unter euch alleine im Zimmer runden das Programm ab.


Unser Motto ist und bleibt wieder einmal: Alles was entspannt und gut tut! Dieses Mal als Paar!


Herzlich willkommen!

Alle weiteren Informationen hier

Alle Sitzungen, Beratungen, Begleitungen und Kurse sind kein Ersatz für eventuell nötige ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung.