Unser Permakultur Garten - gut durch den Winter

Wir werden ein wabenförmiges Gewächshaus aus recyceltem Material bauen und den Gemüsegarten für die Selbstversorgung weiterentwickeln.

Der Kurs ist für alle Menschen konzipiert, die Lust haben, sich mit dem Permakultur-Konzept zu beschäftigen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

 

Inhalte des Kurses werden sein:

Einführung in das PK-Konzept: Grundlagen, Geschichte, Ethische Prinzipien, Handlungsautonomie in Form von Gestaltungs-Freiheit (Design), Soziale Permakultur, Design nach Mustern der Natur, Planungsaufgabe für das neu gebaute Gewächshaus.

 

Der Permakultur Garten des Schoßraum®- Instituts ist ein wunderschöner und vielfältiger Ort direkt am Waldrand. Hier entsteht seit Ende 2018 ein Platz, an dem sich Gruppen aufhalten könne, Raum für Rückzug für Mensch und Tier und natürlich ein Permakultur Garten. Diesen Garten wollen wir in diesem Kurs spielerisch weiter gestalten Wir bauen ein kleines Gewächshaus aus recyceltem Material mit reziprokem Dach.

 

Wir werden Beete vorbereiten bzw. anlegen und Winter-Kulturen direkt ansäen.

 

Gern kann auch nur die Einführung in die Permakultur am Donnerstag Abend besucht werden. Diese wird in 2 Stunden  von 19 – 21 Uhr einen ersten Einblick in den Permakultur Kosmos geben.

 

Leitung: Nesrin Caglak und Farid Melko

Kurstermin: Donnerstag, 31.10.19, 18:00h bis Sonntag, 03.11.19, 14:00 Uhr das letzte Essen

Kursgebühr: 190 €

Modul "Einblick in die Permakultur" einzeln: 25 €

Verpflegung: 75 € für das gesamte Wochenende

Unterkunft: ist frei während des Permakultur-Kurses, als Dankeschön vom Institut
weitere Termine: 

27.03. - 29.03.20 Frühlings-Kurs
08.05. - 10.05.20 Sommer-Kurs
28.08. - 30.08.20 Herbst-Kurs
02.10. - 04.10.20  Winter-Kurs

Alle Sitzungen, Beratungen und Kurse sind kein Ersatz für eventuell nötige ärztliche oder psychotherapeutische Behandlung.