Maike Stöckmann

 

  • Dipl.Psychologin und Tanzpädagogin

 

"Ich forsche zu allem was Menschen lebendig macht, sie in Kontakt bringt mit sich und anderen.

Tanzen macht mich lebendig, ich unterrichte schon lange argentinischen Tango und andere Paartänze – gerne queer/ fern von Geschlechterzuschreibungen – und hin und wieder auch Contactimprovisation.

Ich habe viel Erfahrung in Körperarbeit, Body Mind Centering, Somatic Experiencing und viele Jahre Tantra mit Frauen.

Ansonsten arbeite ich als Supervisorin für überwiegend soziale Einrichtungen inzwischen mit dem Schwerpunkt Trauma und Resilienz."

 

Kontakt:

Email: maikestoeckmann(at)web.de  

Telefon: 05864 - 98 64 05